Wanderschuhe

Skulpturenpfad "Skulptura" auf dem Kienberg

"Skulptura" - Der Internationale Skulpturen- und Naturpark auf dem Kienberg


Friedrichsturm Skulpturen

Im Einklang mit der Natur wurden in dem sonnendurchstrahlten Landschafts-schutzgebiet in einem ersten Arbeitsabschnitt sechs Kunstwerke von Künstlern, vornehmlich aus Baden-Württemberg, aufgestellt. Das Ensemble umfasst derzeit 10 Skulpturen - eine Symbiose von Kunst und Natur.

Skulptur "Abnoba", René Dantes 2008 Die Skulptura ist eine ehrenamtliche Aktion des Kunstvereins und der Galerie Schanbacher Art-International Freudenstadt.

"Skulptura" übt für all diejenigen eine große Anziehungskraft aus, die Freude an einem Spaziergang durch die Natur mit der Faszination für die Kunst verbinden möchten. Sie stellt die Verlängerung des aus der Innenstadt herausführenden Skulpturenwegs auf den Kienberg dar. 



Wegbeschreibung
Hier erhalten Sie die Wegbeschreibung zum Herunterladen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK